Kreativangebot

Kreativangebote von der Kunsttherapeutin Mandy Ziegler


Kreative Beschäftigungen bieten jedem Menschen Abwechslung vom Alltag. Für den einen ist es unerlässlich Zeit für sich und sein Tun zu investieren. Da wird gewerkelt, gemalt, getöpfert und Sonstiges ausprobiert. Für den anderen wiederum ist dieses Engagement fremd, oder dieses muss erst wieder zum Leben erweckt werden. Denn, das wir als Kinder alle sehr kreativ waren, steht außer Frage.

Schon nach kurzer Zeit stellt sich bei einer kreativen Beschäftigung Zufriedenheit ein. Dabei ist es wichtig, an sich selbst keine hohen Ansprüche zu stellen. Es gilt der eigenen Phantasie keine Grenzen zu setzen und den Entstehungsprozess auf sich wirken zu lassen. Das Erschaffene ermöglicht einen gemeinsamen Austausch. Der Bewohner erlebt sich beim Kreativsein als autonomer Akteur, es macht ihn für diesen Moment frei und unabhängig. Er ist spürbar glücklich.

Die ausgebildete Kunsttherapeutin Frau Ziegler lädt die Bewohner ein, sich Farben und Formen hinzugeben und der Phantasie freien Lauf zu lassen. Im Hospiz gibt es unter anderem die Möglichkeit Bilder zu malen, Zeichnungen und Collagen anzufertigen, Knete zu formen, 3D-Karten zu gestalten und sich am Origami-Falten zu erfreuen.

Auch die Angehörigen der Bewohner können von dem Kreativangebot profitieren und sich so von Alltagssorgen ablenken. Nutzen Sie die Gelegenheit und schöpfen Sie Kraft durch positive Momente der Begegnung. Nehmen Sie sich die Zeit, um ganz bei sich zu sein.

Kreativangebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.